Pro Makler

Warum bei Immobiliengeschäften einen Makler einschalten?

Die Immobilie ist ein Einzelstück, ein Unikat und kann nicht so einfach bewertet und behandelt werden wie ein anderes Wirtschaftsgut. Dem Eigenheim oder der Eigentumswohnung fehlt stets eine verlässliche Bezugsgröße. Die Größe, Schnitt, Ausstattung, Lage und Zustand von zwei Immobilien könnten vergleichbar sein und trotz dem könnte der Preis stark unterschiedlich ausfallen.

Um den Wert eines Hauses oder einer Eigentumswohnung festzustellen, braucht es schon den Fachmann. Da ist zunächst der Gutachter oder ein vereidigter Sachverständiger, der den möglichen Verkaufspreis der Immobilie errechnen kann.

Doch Sachverständige orientieren sich weniger an den tatsächlichen Marktverhältnissen, als an Tabellen, Herstellungspreisen und Grundstückswerten. Dies alles muss aber nicht viel mit dem aktuellen Marktwert, dem Preis, den die Immobilie kurzfristig erzielt, zu tun haben.

Den aktuellen Markt kennen Immobilienmakler viel besser. Denn Makler stehen prinzipiell unter Zeitdruck und müssen schnelle und zuverlässige Werte liefern. Wer sein Haus über einen Makler verkaufen lässt, der erwartet nicht nur einen sicheren, sondern auch einen schnellen Verkauf.

Dem Makler steht für seine Arbeit lediglich eine Erfolgs-Provision zu. Alles, was der Immobilien-Profi in Anzeigen, Exposees oder Arbeitszeit investiert, geschieht auf eigenes Risiko.  So kann sich der Makler eines nicht erlauben: eine Immobilie zu einem überhöhten Preis ins Angebot zu nehmen. Denn dann bewirbt der Makler auf eigene Kosten die Immobilie zu einem Preis, der nicht durchsetzbar ist.

So übernehmen die Immobilienmakler in Deutschland eine wichtige Steuerungsfunktion. Ohne professionelle Immobilienvermittler würden Preise und Nachfrage unkontrolliert ins Kraut schießen.

In der heutigen, schnelllebigen Gesellschaft, wo die Immobilien mittlerweile öfter den Eigentümer wechseln, kann durch Kauf zum überhöhten Preis manch einer bei der Wiederveräußerung seine gesamten Ersparnisse verlieren.

Die erste Dienstleistung, die der Makler einem Käufer bietet ist, dass er das Haus oder die Wohnung angemessen bewertet und zu einem marktgerechten Preis anbietet.

Wer ist der richtige Makler für mich? Wem kann ich vertrauen?

Diese und ähnliche Fragen stellen sich viele Menschen, wenn sie für den Verkauf
oder Kauf einer Immobilie einen Makler suchen. Aber woran erkennt man denn einen vertrauenswürdigen und kompetenten Immobilienmakler?

Zunächst einmal müsste man die Qualitäts-Merkmale eines Immobilienmaklers kennen.

Ein seriöser Immobilienmakler verfügt über:

  • Ortskenntnisse
  • Sozialkompetenz
  • Fachkompetenz
  • Netzwerke
  • eine aktuelle Immobilien-/Interessentendatenbank
  • Referenzen
  • einen positiven Bekanntheitsgrad

…..natürlich könnte man diese Liste noch weiterführen, aber wir bleiben bei den wichtigsten Merkmalen.

In Gesprächen mit Maklern sollten Sie auf jeden Fall die benannten Eigenschaften prüfen. Ein professionell arbeitender Makler informiert Sie gerne. Denn nur so kann er Ihr Vertrauen gewinnen, welches für die zukünftige Zusammenarbeit von großer Bedeutung ist.

Ein Profi kennt sein Revier gut, kennt die Menschen und deren Bedürfnisse. Durch seine fundierte Qualifikation und jahrelange Erfahrung arbeitet er ausschließlich erfolgs- und kundenorientiert. Er nimmt nicht jedes Angebot in seinen Bestand auf. Nur so kann er gewährleisten, dass seine Angebote auch am Markt gefragt sind.

Natürlich haben viele Eigentümer oder Käufer vor dem Verkauf oder Kauf ungenaue Vorstellungen von einer Immobilie. Aber gerade hier ist wieder der Makler gefragt. Er muss in der Lage sein, durch nachvollziehbare Berichterstattung seinen Kunden von den aktuellen Marktbedingungen zu überzeugen.

Die Immobilie ist ein kapitalintensives Wirtschaftsgut und muss meistens von einer Bank oder Bausparkasse finanziert werden. Auch hier sollte Ihr Makler sein Wissen und seine Partner für Sie einsetzen, damit eine stabile und zukunftssichere Finanzierung für Sie aufgestellt werden kann.

Kontakt

Immobilienservice Krüer
Ottenweg 7
49479 Ibbenbüren

05451/972767
05451/543806

info@immobilien-krueer.com

Bürozeiten

Das Büro ist von 09.00 Uhr - 12.00 Uhr besetzt. Montags/Mittwochs und Donnerstag am Nachmittag von 15:00 - 19:00 Uhr. Am Wochenende nach Absprache.

Auszeichnungen